Romantika

Über uns

doc

Die Band hat ihre Heimat in Sachsen und kommt aus dem kleinem Ort Rötha, der südlich von Leipzig liegt.
Romantika bedeutet vorwiegend eigene deutschsprachige Musik. Mal laut, mal leise, mal zum Lachen, mal zum Weinen, mal zum Tanzen und mal zum Lauschen. Also Musik so wie das Leben einfach ist. Im Stil ist Romantika auf nichts festgelegt. Ob Rock, Pop, Blues oder Balladen.

Romantika besteht aus vier Herren, Thomas Schilde spielt hervorragend am Keyboard, beherrscht auch die Gitarre und den Gesang. Ronald Ponert macht mit ganz viel Ausdauer den Rhythmus und den Gesang. Patrick Rößner ist der Mann am Bass und auch der Jüngste.
Liedsänger der Band ist Pedro Dannenberg mit Gitarre und Mundharmonika. Mit seinen Gesang und humorvollen Einlagen kümmert er sich um die Animation des Publikums.

Romantika spielt auf kleinen und auch auf großen Events und verfügt dabei über eigene Licht und Tontechnik.
Bisher sind drei CDs erschienen „Maria“ 2015,  „Frei sein“ 2016 und „Auf anderen Wegen“ 2017

Eine weitere CD ist bereits in Arbeit. Diese wird zum 5.Benefizkonzert in Rötha am 5.Mai 2018 erscheinen .

Romantika ist innerhalb kürzester Zeit zum festen Bestandteil in der Region geworden.

.

Romantika - Deinen Namen